Ammonium-Analysator AMMONO-LAB / AMMONO-PRO / AMMONO-FIX

Die AMMONO-Serie bietet Online-Analysatoren zur kontinuierlichen Überwachung der Ammoniumkonzentration von 0,1 bis 200 mg/l NH4-N bzw. NH4.

Dank gassensitivem Messprinzip ist die AMMONO-Serie unempfindlich gegen Störioneneinflüsse. Zu den weiteren Vorzügen des Analysators zählen die automatische regelmäßige Kalibration und die integrierte Probenpumpe, durch die in vielen Fällen keine externe Förderpumpe erforderlich wird.

Erhältlich in drei Gehäusevarianten: Als Standgerät AMMONO-LAB, zur Wandmontage als AMMONO-PRO oder als AMMONO-FIX mit temperiertem Edelstahlgehäuse zur Außenaufstellung an der Messstelle.

Vorteile

  • Wartungsarm
  • Einfache Bedienung
  • Höchst zuverlässig
  • Geringe Betriebskosten
  • Robust
  • Keine Probenvorbereitung

Das Messprinzip beruht auf der gassensitiven Messung mittels Ammoniak-Elektrode. Durch automatische Anhebung des pH-Wertes wird das in der Probe befindliche Ammonium (NH4) vollständig in Ammoniak (NH3) umgewandelt. Dieses einfache, zuverlässige und genaue Messprinzip wird durch Feststoffe in der Probe nicht beeinträchtigt.

Dank großer Schlauch- und Rohrquerschnitte wird keine Filtration benötigt. Das spart Geld und zeitraubende Wartungsarbeiten.

  • Prozesswasser (Papierindustrie, pharmazeutische Industrie, Raffinerien)
  • Kommunale Kläranlagen
  • Deponiesickerwasser
  • Flusswasser